Bögen, Blitze, Flashs, Entladung...?
Eclair_orage

 

METEORAGE verwendet verschiedene Begriffe und unterscheidet dabei wie folgt:

  • Elektrische Entladung : sämtliche Einzelentladungen, die unser Netz aufspürt und die gemeinsam einen Blitz bilden. Darunter fallen alle Bögen, auch die nachfolgenden sowie die Wolke-zu-Wolke-Bögen
  • Blitz : eine Gruppe von elektrischen Entladungen, die sich Richtung Boden oder Wolken ausbreiten. Man unterscheidet zwischen Wolke-Boden-Blitz oder Wolke-Wolke-Blitz. Bei unseren Texten und Veröffentlichungen verwenden wir ebenfalls die Einheit "Flash".
  • Flash : die erste Fangentladung eines Blitzes.
  • Bogen : sämtliche Fangentladungen eines Blitzes, mit anderen Worten der erste Bogen und die nachfolgenden Bögen

 

Der Begriff "Entladung" bezeichnet alles, was unser Netz aufspüren kann.


Dank der technischen Fortschritte der letzten Jahre und vor allem dank der Fähigkeit, Wolke-zu-Wolke Blitze ausfindig zu machen, spürt das Netz jetzt zehnmal soviel Entladungen auf wie 1987, in seiner Anfangszeit.


In unseren Pressemitteilungen und Blitzeinschlagsbilanzen bevorzugen wir den Begriff "Blitz". So können Vergleiche mit vergangenen Daten angestellt werden und außerdem bezeichnet dieser Begriff das, was das menschliche Auge bei einem Blitz wahrnimmt.

Für weitere Informationen zu den Begrifflichkeiten : bitte hier klicken.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte: communication@meteorage.com